Hochschule Pforzheim

Um als modern ausgerichtetes Unternehmen auf dem neuesten Stand der Werkstofftechnik zu sein, sind kompetente Partner unerlässlich. Die Härterei H+W arbeitet nicht nur prozesstechnisch auf sehr hohem Niveau sondern muss sich auch mit den Materialwissenschaften kontinuierlich beschäftigen.
Einen sehr guten Partner hat H+W hier in der Hochschule Pforzheim gefunden. Ständiger Austausch über werkstofftechnische Erkenntnisse aus der Forschung und Industrie ergänzen sich so zu einem äußerst wertvollen Wissens- und Erfahrungsschatz. Zu beiderseitigem Vorteil, dem Kunden zum Nutzen.

So bilden  hoch entwickelte Industrieprozesse und universitäres Wissen die Basis für künftige Entwicklungen und leisten damit ihren Beitrag zum Fortbestand der Firma.
Ohne wissenschaftliche Erkenntnisse kann eine Weiterentwicklung nur bedingt stattfinden. H+W stellt sich diesen Herausforderungen!